Schlagwort-Archive: Bild

Stöckchen: Mein Desktop

Naja, dann wollen wir uns auch mal dem total unkreativen Stöckchen-Auffangen-und-Weiterwerfen hingeben. Heute kam von Andi ’n Holzklotz rüber, bei dem der eigene Desktop gezeigt werden soll. Hier ist er also:

Mein Desktop ohne Programme
(vorsicht, 5,x MB!)

Aber so sehe ich meinen Desktop1 eher selten, meistens nur gerade frisch nach dem Reboot. Und das dauert seit installiertem Linux bei mir jetzt immer etwas länger (zuletzt 24 Tage und dann war PC-Ausschalten nicht wegen langsam sondern wegen Freundin nötig 😉 ). Zu den immer sichtbaren Fenstern gehört Pidgin (Instant Messaging), Konsole, Firefox/Thunderbird/Dateibrowser, wie man auf folgendem Bild sieht:

Mein Desktop mit Programmen

Und beim Schreiben des Beitrags sind mir zwei Sachen aufgefallen: 1. hätte ich die mehrere-Dateien-gleichzeitig-hochladen-Funktion von WordPress 2.5 gut gebrauchen können und 2. war das eine Bild zum Upload hier zu groß.

Also dann, weiter gehts an… hm, keine Ahnung wem ich noch ein Stöcken zuwerfen könnte. Daher: wer will, gerne 😉

  1. dessen Hintergrundbild aus der Wikipedia stammt []

Header wechsel dich

Seit dem ich die Option bei K21 entdeckt habe, zufällig andere Headerbilder anzuzeigen, wollte ich das auch bei mir haben – ähnlich wie auch Thomas das drüben hat. Ob ich das dauerhaft aktiv lasse weiß ich noch nicht, auf jedenfalls werden – so lange ich die Funktion anlasse – noch neue Bilder hinzukommen und teilweise alte rausfliegen.

Auf dieser Seite kann man sich auch eine Übersicht der aktuell verfügbaren Headerbilder angucken.

Nachtrag: Außerdem hab ich .backstage auf den aktuellen Stand gebracht.

  1. das Theme, das ich als Grundlage verwende []

Geburtstag ‘07

Der Geburtstag dieses Jahr zeichnete sich dadurch aus, dass ich entweder arbeiten war oder in der Philo gelernt habe. Nichts desto trotz hab ich ein paar Geschenke von lieben Menschen bekommen, darunter ein neuer MP3-Player (den alten hatte ich eine Woche vorher geschrottet), ein Mauspad, einen Karabiner, Guthaben fürs Handy, ein Bier-Lexikon und eine Flasche Gin.

Soweit so üblich, das genialste Geschenk war aber von Saskia. Ein selbstgemaltes Bild mit diversen Film- und Serienmotiven:

Saskias Geburtstagsgeschenk

Wer erkennt wohl die abgebildeten Filme/Serien?

Gibts auch drüben in der BlogKade.