Schlagwort-Archiv: Terror

Terrorbienen in England

Bienenarmee

Ich habe gerade die gestern gelaufene Folge von Quarks & Co zum Thema “Die Waffen der Terror-Fahnder” gesehen und bin ziemlich angetan. Zum einen werden die momentanen Sicherheitskonzepte z.B. an Flughäfen oder die VDS als das enttarnt, was sie sind: Schwachsinn. Zum anderen werden interessante neue Konzepte zum Thema Sicherheit vorgestellt, zum Beispiel die Sprengstoff schnüffelnden Bienen. Eine Armee von Terrorbienen quasi. Sehr cool!

Anschaubefehl! [mp4, 98 MB]

PS: Wird am Samstag um 10:25 Uhr im WDR wiederholt.

Mein Vater

Mein Vater hat echt ‘nen Knall. Also so richtig bescheuert, Arsch offen, Idiot, … ihr wisst schon. Er erzählt dem Vater meiner Freundin (und wer weiß wem sonst noch), dass sie so oft hier isst, dass wir viel mehr für Essen ausgeben müssen.

Ich mein, geht’s noch? Er selber raucht 1 1/2 Packungen Zigaretten am Tag, meldet einen Amischlitten an1, nur weil er bequem zum Bäcker fahren will und beschwert sich dann bei Fremden, dass unsere Gäste zu viel bei uns essen.

Naja, er wird die nächsten Tage merken, was er sich damit eingebrockt hat. Sie werden nicht sehr angenehm für ihn werden.

  1. der knapp 1000€ im Jahr kostet – ohne Spritkosten []

Kurz Kommentiert

Heute sind mir ein paar Sachen aufgefallen, aber alle wären einen eigenen Eintrag nicht wert. Also mach ichs gesammelt:

  • Irgendein besoffener Straßenarbeiter scheint sich gestern Abend1 während der Shuttle-Party am Templergraben mit einer Fräse vergriffen zu haben. Jedenfalls sind da sehr merkwürdig verteilte Fräskanten, die teilweise an Wasserläufe erinnern. Oder Kornkreise. Oder sonstige Hinweise auf Außerirdische. (Foto kommt vielleicht noch sicher nicht mehr, Umbau ist abgeschlossen)
  • Kennt ihr diese kleinen Babyschuhe, die sich stolze Eltern an den Autospiegel hängen? Heute kam mir eine Hilfskraft der städtischen Aufräumkolonne mit seinem Eimerwägelchen entgegen und hatte an der Seite am Griff zwei kleine Schühchen hängen. Süß.
  • Eine Frau, die mich an Almut in 15 Jahren erinnert hat, mit hellblauem 4you-Rucksack auf einem West Mail Fahrrad, mit dem sie sich nicht traute, bergab schneller zu fahren, als ich zu Fuß unterwegs war, und hinterher beim herauskramen der Post den zuzustellenden Brief erstmal lecker in den Mund nahm, lässt mich doch stark an dem Postzustellungsanbieter zweifeln.
  • Die [Abimotto Abschlussjahr] Aufkleber fürs Auto werden demnächst wahrscheinlich von Clan/Nickname Bezeichnungen der wahrscheinlich Killerspiele Counter Strike spielenden Insassen verdrängt. Jedenfalls prangte heute an einem vorbeifahrendem Gefährt ein entsprechend großer Aufkleber.
  1. oder sonstwann letztens []

Onlinedurchsuchungen wirkungslos?

Im Physiker-Forum kam gerade die Idee auf, dass jeglicher Bundestrojaner doch eigentlich Wirkungslos werden müsste, wenn die Terroristen sich einfach ein eigenes Betriebsystem schreiben. Oder zumindest eine eigene Distribution.

Meine Vorschläge wären da:

  • Obuntu (Osamabuntu)
  • Taliban Core
  • Red Flag
  • openQUAIDA

Nachtrag: Wie ich gerade in der Wikipedia gesehen hab, gibt es Red Flag tatsächlich schon. Natürlich die Chinesen :)